Was ist Karpfenangeln bzw. warum zieht dieser Fisch so viele in seinen Bann. Karpfenangeln ist das gezielte Fischen auf Schuppenkarpfen, Spiegelkarpfen oder Graskarpfen.

Die Faszination Karpfenangeln ist für eingefleischte Carp Hunter nicht nur der Drill mit seinem größten Karpfen, sondern das ganze Drum herum. Wer zum Karpfenangeln geht, der sitzt gerne mal mehrere Tage an seinem Platz. Schon Tage zuvor wurde die Stelle mit einem Echolot oder klassisch mit Schlauchboot und Senkblei ausgelotet. Das spezielle Futter zum Anfüttern, meist ist es ein Mix aus Mais, Tigernüsse, Melasse und anderen geheimen Zutaten, wird schon Tage zuvor extra für die Session gekocht. Boillies wurden oftmals schon in den Wintermonaten selbst zu Kugeln oder Dumbbells geformt und gekocht.

Eingefleischte Karpfenangler sind auch eine besondere Truppe. Der Spruch: „Karpfenangler sind nicht tot, sie riechen nur so“, kommt nicht von ungefähr.

Hinweis: www.niqel.de nimmt am Amazon Services LLC-Partnerprogramm teil, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem Websites Werbegebühren verdienen können, indem sie Werbung schalten und auf amazon.com verlinken. Die angegebenen Preise können unter Umständen nicht mehr aktuell sein. Letzte Aktualisierung am 24.01.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API